Samstag, 13. Juli 2019

Was mir jetzt an Berlin fehlt....

Heute Nacht, obwohl ich beim Fest meines 2t Arbeitgebers verwöhnt wurde, habe ich jetzt Hunger und wenn man dann auf nem Dorf wohnt, war sich Stadt nennt... autsch...

Pizzadienste alle zu ab 24:00 Uhr, die noch liefern nicht unter 45 Minuten und nicht unter 15 Euro... och nö dann nicht...

Einkaufen bis 20 Uhr habe ich mich dran gewöhnt... aber wenn man richtig Lust auf ne Suzuk Pizza hat, will man weder 15 Euro löhnen, noch 45 Min warten...

Danke


Ein Arbeitstag klang aus, auf einer Feier meines 2t Jobs...sehr angenehm....

Freitag, 12. Juli 2019

Unsere 2 Lieblingslieder



Zum Abend verwöhnt....


So wird man im 2t Job verwöhnt :-) 

Wenn ein Mensch Dich so nimmt, wie Du bist,
ein Mensch Dich liebt für Deine Art und nicht Deinem Besitz…

…wenn ein Mensch nichts an Dir verändern will,
sondern die Ecken und Kanten einfach mag…

…wenn ein Mensch einfach jede Sekunde mit Dir verbringen will,
und Du genauso empfindest…

…wenn ihr Euch einfach ergänzt, ohne miteinander sprechen zu müssen,
wenn Ihr keine falschen Maßstäbe ansetzt…

Dann hast Du den Partner fürs Leben gefunden!

Heute mal


Heute mal ein ungewöhnlicher Ausblick, ich schlaf im Hotel und warum? Weil ich meinen Schlüssel in der Firma vergessen habe 🤔 ja ich hätte auch bei Freunden schlafen können, aber eine Nacht mal raus, auch eine gar nicht schlechte Idee. Klingt komisch, ist aber so. Tja und der Ersatz Schlüssel ist in Berlin 🙄 

Ich freue mich aufs Frühstück, soll hier sehr gut sein. Tolles Hotel, Kaffee umsonst, Wasser auf dem Zimmer, einfach klasse. Und das für 55 Euro. Danke auch nochmal an den Schlüsseldienst, der gesagt hat, ist günstiger so...  Und das Frühstück war bombastisch! 




Mittwoch, 10. Juli 2019

Nachdem

Nachdem ich heute das 2te Mal 20 Min beim Döner in Gersthofen angestanden bin, hatte ich die Schnauze voll. Ab nach Lechhausen, kurz noch "Omi" besucht und dann Dööööner :-)

Was ich hier echt nicht begreife, dass es scheinbar nur einen Laden in Augsburg gibt und der ist in Oberhausen, der den Döner mit Kalb macht. Alle anderen sind mit oller Pute... Schmeckt meist nach nix... :-(

Aber ging schon, von dem Salat her waren die in Berlin auch deutlich kreativer...


Montag, 8. Juli 2019

Und

Und eine neue, aufregende Woche beginnt, mit allem was dazu gehört.

Denn der Tag der alles verändern kann, beginnt jeden Tag neu.

Samstag, 6. Juli 2019

Geh mit einem Lächeln...

Egal was Du tust, egal ob Du einen Fehler gemacht hast, oder nicht, geh mit einem Lächeln!

Ich habe einen wirklichen Fehler im Leben gemacht, ich habe damit jemandem wirklich weh getan, obwohl das nie meine Absicht war. Ein Mensch und es liegt Jahrzehnte zurück. Als ich mich dafür entschuldigen wollte und sagen wollte, dass ich mich seit 19 doch deutlich weiterentwickelt habe, drehte Sie den Spieß rum. Sie versuchte das zurück zugeben, eine Rache auszuüben, für das was ich damals getan habe. Was tat ich, ich ging mit einem Lächeln. Wenn sie sich dadurch besser fühlt, sehr gerne, dann habe ich das hingenommen. Berührt hat mich jedoch nur eins, die Unreife die sie mir damit vorgeführt hat. Noch ein Grund mehr, zu lächeln.

Nach 10 Jahren Beziehung in Berlin trennte ich mich, zu schlimm war die Vorstellung, so weiter zu machen. Ich lebte ein Leben was ich irgendwie von meinen Eltern übernommen hatte, wie ich aber eigentlich nie leben wollte. Ich ging und als ich sah was danach passierte, ging ich mit einem Lächeln. Die Zeit danach war geprägt mit Lächeln, Lächeln weil ich eine neue Lebensweise erfuhr, Lächeln weil ich so viel von Berlin sah, was ich vorher nie gesehen hatte.

Meine Zeit mit der Frau, wegen der ich in Augsburg war, war wunderschön, aber wir waren weiter voneinander entfernt als 2 Galaxien. Also ging ich mit einem Lächeln. Ich habe ihre Geschenke noch, das Glasrein was ich kaufte, bekam ich zurück, ich ging mit mehr als einem Lächeln.

Meinen letzten Job, wie soll ich es sagen, verlor ich im gegenseitigen Einvernehmen, ich fand in 2 Wochen einen neuen, wo ich mehr Geld bekomme, bessere Arbeitszeiten habe, eine Möglichkeit mich weiterzuentwickeln, ein tolles Team (okay das davor war auch super) und ich bin zu Fuß in 15-20 Min da, vorher mit Öffis 1:15 Std. Ich ging mit einem Lachen..

Ich habe immer gesagt: Nebenjob, ne ich brauch meine Ruhe, bla bla... jedes Mal wenn ich spüre, wie sehr ich geschätzt werde, wie sehr man mir vertraut, ich mache ihn mit einem Lächeln. Ich verabschiedete mich von alten Gedanken mit einem Lächeln.

Leben, ich hatte einen Punkt wo ich dachte: Nix geht mehr! Jedes Mal wenn ich heute daran denke, gehe ich mit schallendem Gelächter!

Jedes Mal wenn ich gegen AfD Spinner wettere und bei Facebook gesperrt werde, gehe ich mit einem Lächeln, warum, weil es zeigt, das Facebook bis heute die Welt nicht verstanden hat.

Und heute ging ich auch wieder mit einem Lächeln aus der Arbeit, ich habe ein tolles Team, habe super viel gemeistert und ich fühl mich einfach wohl.

Donnerstag, 4. Juli 2019

Ich war heute noch stolzer

Unser Spezialist für Möbel sagte heute was wirklich schönes: "WOW hat Herr Steinkamp abgenommen, vorher war es ein Medizinball, jetzt nur noch ein Fußball den er verschluckt hat". Ich musste lachen und es hat mich sehr sehr sehr gefreut, dass er es gesehen hat und positiv erwähnt hat!

Es gibt Gründe für Stolz!

Mittwoch, 3. Juli 2019

Ich habe es mal wieder geschafft

Ich habe es mal wieder geschafft, dieses Mal bin ich für einen Monat bei Facebook gesperrt.

Warum? Weil ich mich mit rechten Fake Profilen gestritten habe und das Competence Center von Facebook wohl in Sachen sitzt.

Ich stehe auch weiter dazu, ich bin gegen Rechts und vor allem für eine Klarnamenpflicht bei Facebook.  Ich bin nicht für Insta gesperrt, war ihr massives Problem.